Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 28.10.1999
Aktenzeichen: VIII R 41/98

Schlagzeile:

Steuerliche Beurteilung von Zahlungen einer Personengesellschaft an Gesellschafter

Schlagworte:

Festpreis, Tätigkeitsvergütung

Wichtig für:

Personengesellschaften

Kurzkommentar:

Zahlt eine Personengesellschaft einem ihrer Gesellschafter einen Festpreis dafür, dass dieser auf dem gesellschaftseigenen Grundstück ein Gebäude schlüsselfertig errichtet, so stellt der Festpreis keine Tätigkeitsvergütung i.S. von § 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG dar; denn eine "Tätigkeit" des Gesellschafters ist nicht gegeben, wenn er zur Herbeiführung des der Gesellschaft geschuldeten Erfolgs nicht nur Arbeit zu leisten, sondern auch Waren (hier: das Gebäude) zu liefern hat, deren Wert nicht nur von untergeordneter Bedeutung ist.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen