Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 13.09.2000
Aktenzeichen: X R 148/97

Schlagzeile:

Rückwirkende Aufstockung einer Reinvestitionsrücklage

Schlagworte:

Entschädigung, Grundstück, Kaufpreis, Reinvestitionsrücklage, Rücklage, Wettbewerbsverbot

Wichtig für:

Gewerbetreibende

Kurzkommentar:

Ein Steuerpflichtiger kann eine Rücklage nach § 6b Abs. 3 EStG, die er für den Gewinn aus der Veräußerung eines bebauten Grundstücks gebildet hat, rückwirkend aufstocken, wenn sich der Veräußerungspreis in einem späteren Veranlagungszeitraum erhöht.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen