Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 07.11.2000
Aktenzeichen: III R 79/97

Schlagzeile:

Minderung des Ausbildungsfreibetrages um eigene Einkünfte des Kindes

Schlagworte:

Ausbildung, Ausbildungsfreibetrag, Außergewöhnliche Belastung, Werbungskostenpauschbetrag

Wichtig für:

Alle Steuerzahler, Familien

Kurzkommentar:

Ist der Ausbildungsfreibetrag nur für einige Monate des Jahres zu gewähren, so ist bei der Ermittlung der eigenen Einkünfte eines Kindes der Werbungskostenpauschbetrag nur zeitanteilig anzusetzen, wenn das Kind während des gesamten Kalenderjahres Arbeitslohn bezogen hat.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen