Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Finanzgericht Düsseldorf
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 14.02.2001
Aktenzeichen: 5 K 4506/95 U

Schlagzeile:

Übertragung des Nutzungsrechts einer Ferienwohnung auf eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) als nicht steuerbarer Gesellschafterbeitrag

Schlagworte:

Ferienwohnung, Umsatzsteuer

Wichtig für:

Vermieter

Kurzkommentar:

Wird das Nutzungsrecht an einer zuvor umsatzsteuerpflichtig vermieteten Ferienwohnung auf eine zusammen mit anderen Eigentümern neu gegründete GbR übertragen, liegt beim Gesellschafter ein steuerfreier Umsatz vor, wenn er lediglich am Gewinn und Verlust der Gesellschaft beteiligt ist und sich die Überlassung der Nutzungsbefugnis als nicht steuerbarer Gesellschafterbeitrag darstellt.

Die Audio-CD von NWB

Das Urteil des Finanzgerichts ist rechtskräftig.

zur Suche nach Steuer-Urteilen