Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 07.03.2002
Aktenzeichen: III R 13/99

Vorinstanz:

FG Thüringen
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 22.10.1997
Aktenzeichen: III 84/96

Schlagzeile:

Neues Wirtschaftsgut oder nachträgliche Herstellungskosten bei der Installierung von Einrichtungen zur Versorgung mit Wärme, Kälte und Luft

Schlagworte:

Betriebsvorrichtung, Gebäude, Herstellungskosten, Investitionszulage, Selbständigkeit

Wichtig für:

Gewerbetreibende

Kurzkommentar:

Werden die in einem Betriebsgebäude neu installierten Einrichtungen zur Versorgung mit Wärme, Kälte, Luft usw. an die in einem anderen Betriebsgebäude vorhandenen Versorgungsanlagen angeschlossen, handelt es sich bei den neuen Anlagen nur dann um zulagenbegünstigte selbstständige bewegliche Wirtschaftsgüter, wenn insoweit die Voraussetzungen für die Annahme von Betriebsvorrichtungen vorliegen und sie eine Sonderfunktion gegenüber den bereits vorhandenen Anlagen erfüllen.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen