Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 12.09.2002
Aktenzeichen: IV R 66/00

Vorinstanz:

FG München
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 05.10.1999
Aktenzeichen: 13 K 3367/93

Schlagzeile:

Zeitpunkt der Gewinnrealisierung bei Veräußerung und Entnahme eines Grundstücks

Schlagworte:

Bilanzierung, Entnahme, Grundstück, Landwirtschaft, Veräußerung

Wichtig für:

Gewerbetreibende

Kurzkommentar:

Die Veräußerung geht einer hinsichtlich der Gewinnrealisierung nur gleichgestellten Entnahme vor. Jedenfalls kann ein bilanziertes Grundstück nach der Veräußerung dann nicht mehr rückwirkend zum vorletzten Bilanzstichtag durch Entnahme ausgebucht werden, wenn diese Bilanz erst nach der Veräußerung des Grundstücks aufgestellt wird.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen