Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 19.11.2003
Aktenzeichen: I R 19/03

Vorinstanz:

FG Hamburg
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 12.02.2003
Aktenzeichen: V 194/98

Schlagzeile:

Berücksichtigung ausländischer Einkünfte im Rahmen des Progressionsvorbehalts beim Zuzug ins Inland

Schlagworte:

Ausland, Ausländische Einkünfte, Progressionsvorbehalt, Umzug, Unbeschränkte Steuerpflicht

Wichtig für:

Alle Steuerzahler

Kurzkommentar:

Verzieht ein Arbeitnehmer im Verlauf eines Kalenderjahres vom Ausland ins Inland, so sind seine in diesem Kalenderjahr vor dem Zuzug erzielten Einkünfte im Wege des Progressionsvorbehalts zu berücksichtigen.

Die Audio-CD von NWB

Hinweis: Mit seinem Urteil bestätigt der Bundesfinanzhof seine bisherige Rechtsprechung vom 19. Dezember 2001 (Aktenzeichen I R 63/00) und vom 15. Mai 2002 (Aktenzeichen I R 40/01).

zur Suche nach Steuer-Urteilen