Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 07.07.2004
Aktenzeichen: VI R 171/00

Vorinstanz:

FG Münster
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 20.09.2000
Aktenzeichen: 15 K 6695/98 L

Schlagzeile:

Schätzungsbescheid zulässig, wenn der Arbeitgeber keine Lohnsteuer-Anmeldung abgibt

Schlagworte:

Haftungsbescheid, Lohnsteuer-Anmeldung, Schätzung, Steuerbescheid

Wichtig für:

Arbeitgeber

Kurzkommentar:

Wenn ein Arbeitgeber die Lohnsteuer trotz gesetzlicher Verpflichtung nicht anmeldet und abführt, kann das Finanzamt sie durch Schätzungsbescheid festsetzen. Die Möglichkeit, einen Haftungsbescheid zu erlassen, steht dem nicht entgegen.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen