Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Finanzgericht Köln
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 02.12.2003
Aktenzeichen: 7 K 3738/03

Schlagzeile:

Entfernungspauschale bei Einsatzwechseltätigkeit und unentgeltlicher Sammelbeförderung durch den Arbeitgeber

Schlagworte:

Einsatzwechseltätigkeit, Entfernungspauschale, Regelmäßige Arbeitsstätte, Sammelbeförderung, Wegstrecke

Wichtig für:

Arbeitnehmer

Kurzkommentar:


Die Audio-CD von NWB

Das Urteil des Finanzgerichts ist nicht rechtskräftig. Unter dem Aktenzeichen VI R 27/04 ist beim Bundesfinanzhof folgende Rechtsfrage anhängig: Kann ein Bauhandwerker die Entfernungspauschale bei Einsatzwechseltätigkeit und unentgeltlicher Sammelbeförderung durch den Arbeitgeber vom Betriebssitz zum jeweiligen Einsatzort nur für die tägliche Wegstrecke von seiner Wohnung zum Betriebssitz (Treffpunkt) oder auch für die weitere Wegstrecke zur Einsatzstelle in Anspruch nehmen, weil auch diese Strecke als Weg zwischen Wohnung und Arbeitsstätte zu werten ist? Ist die Weiterbeförderung zu der Einsatzstelle als innerbetriebliche Fahrt nach Reisekostengrundsätzen zu berücksichtigen?

zur Suche nach Steuer-Urteilen