Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 20.10.2004
Aktenzeichen: II R 74/00

Vorinstanz:

FG Berlin
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 22.06.2000
Aktenzeichen: 5 K 5183/99

Schlagzeile:

Rückwirkende Anwendung des Erbschaftsteuergesetzes auf Erwerbsvorgänge ab 1. Januar 1996 ist nicht verfassungswidrig

Schlagworte:

Erbschaftsteuer, Rückwirkung, Verfassungsmäßigkeit

Wichtig für:

Alle Steuerzahler

Kurzkommentar:

Die rückwirkende Anwendung des Erbschaftsteuergesetzes (ErbStG) in der Fassung des Jahressteuergesetzes 1997 (JStG 1997) auf Erwerbsvorgänge ab 1. Januar 1996 ist nicht verfassungswidrig.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen