Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 26.08.2004
Aktenzeichen: IV R 5/03

Vorinstanz:

FG Düsseldorf
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 06.12.2002
Aktenzeichen: 18 K 2583/98 F

Schlagzeile:

Ausgaben im Zusammenhang mit einer tarifbegünstigten Entschädigung

Schlagworte:

Betriebsausgabe, Entschädigung, Tarifbegünstigung, Veräußerungsgewinn, Zuordnung

Wichtig für:

Alle Steuerzahler

Kurzkommentar:

Der Tarifvergünstigung unterliegt eine Entschädigung abzüglich der sachlich unmittelbar mit ihr in Zusammenhang stehenden Betriebsausgaben bzw. Werbungskosten.

Fallen mit der Entschädigung zusammenhängende Betriebsausgaben bzw. Werbungskosten in einem der Vereinnahmung der Entschädigung vorausgehenden Besteuerungszeitraum an, mindern sie die regelbesteuerten Einkünfte dieses Zeitraums. Entsprechend mindert sich der dem ermäßigten Tarif unterliegende Betrag in dem Besteuerungszeitraum, in dem die Entschädigung als Einnahme zu erfassen ist.

Die Audio-CD von NWB

Der Bundesfinanzhof hat zu dem Urteil folgendes mitgeteilt:
- Ausgaben im Zusammenhang mit einer tarifbegünstigten Entschädigung
- Zeitpunkt des Abzugs von Veräußerungskosten
- Gewinnfeststellung als konkursfreie Angelegenheit

zur Suche nach Steuer-Urteilen