Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Beschluss
Datum: 18.01.2005
Aktenzeichen: V R 61/03

Vorinstanz:

FG Sachsen
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 24.09.2003
Aktenzeichen: 4 K 226/01

Schlagzeile:

Legen einer Hausanschlussleitung als Nebenleistung zur Lieferung von Wasser?

Schlagworte:

Leistung, Nebenleistung, Wasseranschlüsse

Wichtig für:

Kurzkommentar:

Das Bundesministerium der Finanzen wird aufgefordert, dem Verfahren beizutreten, um zu der Frage Stellung zu nehmen, ob das "Legen von Wasserleitungen (Liefererleitungen) einschließlich der Hauswasseranschlüsse" durch einen Zweckverband zur Trinkwasserversorgung als (steuerbare) selbständige umsatzsteuerpflichtige Hauptleistung "Verschaffung der Möglichkeit zum Anschluss an das Versorgungsnetz" oder als unselbständige Nebenleistung zur Lieferung des Wassers anzusehen ist.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen