Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 26.07.2005
Aktenzeichen: VII R 72/04

Vorinstanz:

FG Brandenburg
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 26.10.2004
Aktenzeichen: 3 K 1661/02

Schlagzeile:

Aufrechnungserklärung durch maschinelle Umbuchungsmitteilung des Finanzamts

Schlagworte:

Abrechnungsbescheid, Aufrechnung, Umbuchungsmitteilung, Verfahrensrecht

Wichtig für:

Alle Steuerzahler

Kurzkommentar:

Eine maschinelle Umbuchungsmitteilung kann eine Aufrechnungserklärung enthalten, auch wenn das Finanzamt darin seine Bereitschaft erklärt, unter Umständen gegenteilige Buchungswünsche zu berücksichtigen.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen