Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 07.03.2006
Aktenzeichen: X R 18/05

Vorinstanz:

FG München
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 28.09.2004
Aktenzeichen: 6 K 2287/04

Schlagzeile:

Richtigkeit und Vollständigkeit der in einer Einspruchsentscheidung erteilten Rechtsbehelfsbelehrung

Schlagworte:

Bekanntgabe, Bekanntgabefiktion, Fristbeginn, Fristberechnung, Jahresfrist, Klage, Rechtsbehelf, Rechtsbehelfsbelehrung

Wichtig für:

Alle Steuerzahler

Kurzkommentar:

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in einer Einspruchsentscheidung erteilten Rechtsbehelfsbelehrung ist ein Hinweis auf die Bedeutung des § 108 Abs. 3 AO 1977 für die Ermittlung des Tages der Bekanntgabe (§ 122 Abs. 2 Nr. 1 AO 1977) nicht erforderlich.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen