Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Finanzgericht Bremen
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 06.06.2007
Aktenzeichen: 2 K 147/06 (5)

Schlagzeile:

Umsatzsteuerbefreiung für Tätigkeit einer Rechtsanwältin als Beraterin in einer öffentlichen Rechtsberatung

Schlagworte:

Beratung, Recht, Rechtsanwalt, Rechtsberatung, Steuerbefreiung, Steuerfreiheit, Umsatzsteuer, Umsatzsteuerbefreiung

Wichtig für:

Rechtsanwälte

Kurzkommentar:


Die Audio-CD von NWB

Das Urteil des Finanzgerichts ist nicht rechtskräftig. Unter dem Aktenzeichen XI R 68/07 (Abgabe; altes Aktenzeichen: V R 54/07) sind beim Bundesfinanzhof folgende Rechtsfragen anhängig:
Ist die Tätigkeit einer Rechtsanwältin als Beraterin in einer öffentlichen Rechtsberatung für eine juristische Person des öffentlichen Rechts gemäß § 4 Nr. 26 UStG umsatzsteuerfrei?
-- Zulassung durch FG --
Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger
UStG § 4 Nr 26
Vorgehend: Finanzgericht Bremen, Entscheidung vom 6.6.2007 (2 K 147/06 (5))

zur Suche nach Steuer-Urteilen