Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Finanzgericht Düsseldorf
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 21.08.2007
Aktenzeichen: 17 K 2330/06 E

Schlagzeile:

Schuldzinsenabzug bei kreditfinanzierten Lebensversicherungsbeiträgen

Schlagworte:

Darlehen, Darlehenszinsen, Finanzierung, Kapitallebensversicherung, Kredit, Lebensversicherung, Schuldzinsen, Werbungskosten, Zinsen

Wichtig für:

Vermieter

Kurzkommentar:


Die Audio-CD von NWB

Das Urteil des Finanzgerichts ist nicht rechtskräftig. Unter dem Aktenzeichen IX R 62/07 ist beim Bundesfinanzhof folgende Rechtsfrage anhängig (Aufnahme in die BFH-Datenbank am 20.11.2007):
Sind Zinsen für Darlehen zur Finanzierung von Beiträgen für Kapitallebensversicherungen, welche der Besicherung von Darlehen zur Finanzierung von Anschaffungskosten vermieteter Immobilien dienen, als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abziehbar?
-- Zulassung durch FG --
Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger
EStG § 9 Abs 1 S 3 Nr 1
Vorgehend: Finanzgericht Düsseldorf, Entscheidung vom 21.8.2007 (17 K 2330/06 E)

zur Suche nach Steuer-Urteilen