Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 26.07.2012
Aktenzeichen: VI R 10/12

Schlagzeile:

Doppelte Haushaltsführung bei einem eigenen Hausstand im Rahmen eines Mehrgenerationenhaushalts

Schlagworte:

Doppelte Haushaltsführung

Wichtig für:

Alle Steuerzahler

Kurzkommentar:

Im Rahmen der doppelten Haushaltsführung kann ein eigener Hausstand auch dann unterhalten wird, wenn der Hausstand am Wohnsitz im Rahmen eines Mehrgenerationenhaushalts (z.B. Wohngemeinschaft mit den Eltern) geführt wird.

Die Audio-CD von NWB

Kinder, die nach der Beendigung ihrer Ausbildung im elterlichen Haus eigene Räume bewohnen, haben anfangs zumeist keinen eigenen Hausstand. Das muss aber nicht so bleiben. Nach der Entscheidung des BFH ist zu prüfen, ob sich der kleinfamilientypische Haushalt der Eltern zu einem wohngemeinschaftsähnlichen, gemeinsamen und mitbestimmten Mehrgenerationenhaushalt gewandelt hat. Oder ob das Haus sogar zum Haushalt des erwachsenen Kindes geworden ist, in das nunmehr die Eltern aufgenommen werden, beispielsweise wegen Krankheit oder bei Pflegebedürftigkeit.

zur Suche nach Steuer-Urteilen