Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 17.07.2014
Aktenzeichen: IV R 52/11

Vorinstanz:

FG Niedersachsen
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 29.09.2011
Aktenzeichen: 10 K 269/08

Schlagzeile:

Vollzug einer Schenkung bei unentgeltlicher Zuwendung einer atypisch stillen Beteiligung

Schlagworte:

Angehörigenverträge, Atypisch stille Beteiligung, Gesellschaftsvertrag, Mitunternehmer, Schenkung

Wichtig für:

Alle Steuerzahler

Kurzkommentar:

Die unentgeltliche Zuwendung einer atypisch stillen Beteiligung ist mit dem Abschluss des Gesellschaftsvertrags zivilrechtlich wirksam vollzogen (Bestätigung und Fortentwicklung des BGH-Urteils vom 29. November 2011 II ZR 306/09, BGHZ 191, 354).

BGB § 518 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2
EStG § 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2
AO § 179 Abs. 1, § 180 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. a

Die Audio-CD von NWB

Weitere Streitpunkte:
– Atypisch still Beteiligter als Mitunternehmer
– Steuerliche Anerkennung von Vereinbarungen zwischen nahen Angehörigen

zur Suche nach Steuer-Urteilen