Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 18.12.2014
Aktenzeichen: IV R 22/12

Vorinstanz:

FG Münster
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 08.03.2012
Aktenzeichen: 9 K 4197/08 G

Schlagzeile:

Bei der Veräußerung eines Mitunternehmeranteils besteht kein Anspruch auf eine erweiterte Kürzung bei der Gewerbesteuer

Schlagworte:

Erweiterte Kürzung, Gewerbesteuer, Mitunternehmeranteil, Veräußerung

Wichtig für:

Gewerbetreibende, Personengesellschaften

Kurzkommentar:

1. Bereits im Erhebungszeitraum 2003 war der Gewinn aus der Veräußerung eines Mitunternehmeranteils i.S. des § 7 Satz 2 Nr. 2 GewStG nicht in die erweiterte Kürzung gemäß § 9 Nr. 1 Satz 2 GewStG einzubeziehen.

Die Audio-CD von NWB

2. § 9 Nr. 1 Satz 6 GewStG i.d.F. des EURLUmsG hat lediglich klarstellende Bedeutung.

GewStG § 7 Satz 2, § 9 Nr. 1 Sätze 2 und 6
AO § 89 Abs. 2

zur Suche nach Steuer-Urteilen