Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 19.03.2015
Aktenzeichen: V R 14/14

Vorinstanz:

FG Düsseldorf
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 31.01.2014
Aktenzeichen: 1 K 3117/12 U

Schlagzeile:

Kein Nachweis der innergemeinschaftlichen Lieferung durch Zeugen

Schlagworte:

Innergemeinschaftliche Lieferung, Nachweis, Umsatzsteuer, Zeuge

Wichtig für:

Gewerbetreibende

Kurzkommentar:

Der Unternehmer darf den ihm obliegenden sicheren Nachweis der materiellen Tatbestandsmerkmale einer innergemeinschaftlichen Lieferung auch jenseits der formellen Voraussetzungen gemäß § 6a Abs. 3 UStG i.V.m. §§ 17a ff. UStDV nicht in anderer Weise als durch Belege und Aufzeichnungen führen.

Die Audio-CD von NWB

Normen:
UStG § 6a
Richtlinie 77/388/EWG Art. 28c
FGO § 76

zur Suche nach Steuer-Urteilen