Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Beschluss
Datum: 29.09.2016
Aktenzeichen: III R 62/13

Vorinstanz:

FG Niedersachsen
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 06.05.2013
Aktenzeichen: 7 K 114/10

Schlagzeile:

Keine Besteuerung Alleinerziehender nach dem Splittingtarif

Schlagworte:

alleinerziehend, Außergewöhnliche Belastungen, Grundtarif, Krankheitskosten, Splittingtarif, Steuertarif, Zumutbare Belastung

Wichtig für:

Alleinerziehende

Kurzkommentar:

Keine Besteuerung Alleinerziehender nach dem Splittingtarif, Krankheitskosten als außergewöhnliche Belastungen

Die Besteuerung Alleinerziehender nach dem Grundtarif anstelle einer Besteuerung nach dem Splittingtarif ist verfassungsgemäß.

Die Audio-CD von NWB

Krankheitskosten sind als außergewöhnliche Belastungen um die zumutbare Belastung zu mindern (Anschluss an das BFH-Urteil vom 2. September 2015 VI R 32/13).

EStG § 25, § 26, § 26b, § 32a Abs. 1 und Abs. 5, § 33, § 33a Abs. 1

zur Suche nach Steuer-Urteilen