Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 05.04.2017
Aktenzeichen: X R 50/14

Vorinstanz:

FG Berlin-Brandenburg
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 20.05.2014
Aktenzeichen: 15 K 1216/10

Schlagzeile:

Altersrenten der Vereinten Nationen sind Einkünfte aus Leibrenten der Basisversorgung

Schlagworte:

Alterseinkünfte, Altersrente, Basisversorgung, Leibrente, NATO, Pension, Vereinte Nationen

Wichtig für:

Steuerberater

Kurzkommentar:

1. Von internationalen Organisationen gezahlte Altersbezüge sind nach deutschem Recht rechtsvergleichend zu qualifizieren.

Die Audio-CD von NWB

2. Renten der Vereinten Nationen sind Einkünfte aus Leibrenten der Basisversorgung nach § 22 Nr. 1 Satz 3 Buchst. a Doppelbuchst. aa EStG (Abgrenzung zu Pensionen der NATO).

EStG § 1 Abs. 1 Satz 1, § 19 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2, § 22 Nr. 1 Satz 3 Buchst. a Doppelbuchst. aa, § 22 Nr. 1 Satz 3 Buchst. a Doppelbuchst. bb Satz 2
FGO § 119 Nr. 6

zur Suche nach Steuer-Urteilen