Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen



Urteil-Datenbank

Bundesfinanzhof (GrS)


Suchen Sie nach einem konkreten Aktenzeichen und/oder Datum.
Teile des zu suchenden Aktenzeichens oder Datums werden erkannt
(Um das Aktenzeichen IV R 58/99 zu finden genügt es z.B. 58/99 einzugeben).
Es ist ebenfalls möglich, Kombinationen aus Aktenzeichen und Datum einzugeben.

Quelle: Bundesfinanzhof -> Alle Quellen durchsuchen
Aktenzeichen:  
Datum (tt.mm.jj):   
     


Aktenzeichen GrS 5/97
23.08.1999 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Volle Abschreibung für beide Arbeitszimmer von Ehegatten im gemeinsamem Hausn

Aktenzeichen GrS 4/82
25.06.1984 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Aufgabe der sog. Gepräge-Rechtsprechungn

Aktenzeichen GrS 3/98
03.09.2001 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Voraussetzungen für eine schlüssige Rüge der Verletzung des Rechts auf Gehörn

Aktenzeichen GrS 3/97
23.08.1999 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Keine Abschreibung bei unentgeltlicher Nutzung eines Arbeitsraums in einem Gebäude des anderen Ehegattenn

Aktenzeichen GrS 2/99
20.07.1999 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Keine phasengleiche Aktivierung von Dividendenforderungenn

Aktenzeichen GrS 2/98
18.10.1999 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Entgeltliche Aufnahme eines Sozius in eine Einzelpraxis keine steuerbegünstigte Veräußerungn

Aktenzeichen GrS 2/97
23.08.1999 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Keine Abschreibung bei Arbeitszimmer in einer Wohnung des Ehepartnersn

Aktenzeichen GrS 2/13
06.05.2014 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Beginn der Rechtsmittelfrist bei fehlerhafter Ausführung eines Zustellungsauftragsn

Aktenzeichen GrS 2/12
14.04.2015 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Ansparabschreibung nach Buchwerteinbringungn

Aktenzeichen GrS 2/04
17.12.2007 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Änderung der Rechtsprechung zur Vererblichkeit des Verlustabzugs nach § 10d EStGn

Aktenzeichen GrS 2/02
11.04.2005 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Gewerbliche Einkünfte des Gesellschafters einer vermögensverwaltenden Personengesellschaft sind im Rahmen der Einkommensteuerveranlagung umzuqualifizierenn

Aktenzeichen GrS 2/01
25.11.2002 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Steueranspruch ist verjährt, wenn ein Steuerbescheid dem Empfänger nicht vor Ablauf der Festsetzungsfrist zugehtn

Aktenzeichen GrS 2/00
12.05.2003 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Nur bei ausreichenden Nettoerträgen sind Versorgungsleistungen bei Vermögensübergabe als Sonderausgaben abziehbarn

Aktenzeichen GrS 1/98
10.12.2001 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Heranziehung des "Bildes des Gewerbetreibenden" bei der Beurteilung eines gewerblichen Grundstückshandelsn

Aktenzeichen GrS 1/97
23.08.1999 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Steuervorteil für sog. Drittaufwand beim Arbeitszimmer bei Baukostenzuschuss an Ehegattenn

Aktenzeichen GrS 1/93
03.07.1995 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Gewerblicher Grundstückshandel bei Grundstücksverkäufe einer GbRn

Aktenzeichen GrS 1/16
30.10.2018 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Einstellung des Verfahrens vor dem Großen Senat GrS 1/16n

Aktenzeichen GrS 1/15
28.11.2016 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Bundesfinanzhof verwirft Sanierungserlass des Bundesfinanzministeriumsn

Aktenzeichen GrS 1/14
27.07.2015 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Kein Steuervorteil für häusliches Arbeitszimmer bei gemischt genutzten Räumenn

Aktenzeichen GrS 1/13
09.10.2014 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Sicherung einer einheitlichen Rechtsprechungn

Aktenzeichen GrS 1/12
20.02.2013 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Besteuerung der Einkünfte von selbstständig tätigen Prostituiertenn

Aktenzeichen GrS 1/10
31.01.2013 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Aufgabe des subjektiven Fehlerbegriffs hinsichtlich bilanzieller Rechtsfragenn

Aktenzeichen GrS 1/06
21.09.2009 | Beschluss | Bundesfinanzhof
BFH erweitert Aufteilung von Aufwendungen für gemischt veranlasste Reisenn

Aktenzeichen GrS 1/05
04.12.2006 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Zuführung eines im Privatvermögen entdeckten Kiesvorkommens zum Betriebsvermögenn

Aktenzeichen GrS 1/00
12.05.2003 | Beschluss | Bundesfinanzhof
Versorgungsleistungen bei Vermögensübergabe sind nur bei ausreichenden Nettoerträgen als Sonderausgaben abziehbarn